Sektion junge DMG (jDMG)

Tagungsbericht StuMeTa Mainz

Verfasst von am 1. Oktober 2021

Vergangene Woche fand von Mittwoch (22.09.) bis Samstag (25.09) die studentische Meteorologie Tagung (StuMeTa) am Institut für Physik der Atmosphäre statt. Die StuMeTa wird jedes Jahr von den Studierenden einer Universität im deutschsprachigen Raum (D-A-CH) geplant und ausgerichtet. Dieses Jahr stand nach der Absage im letzten Jahr erneut Mainz auf dem Plan. Leider war auf Grund der Pandemie nur eine Online- Veranstaltung möglich. Auf dem Programm standen verschiedene Abendprogramme, wie z.B. ein Online Pub-Quiz ❓ oder ein Spieleabend. Diese sollten dem Netzwerken zwischen den Studierenden dienen. Am Donnerstag und Samstag gab es verschiedene fachliche Vorträge aus den Atmosphärenwissenschaften und anderen verwandten Wissenschaften.
Zusätzlich wurden Donnerstagnachmittag verschiedene Workshops angeboten, um den
Teilnehmenden bestimmte Themengebiete etwas näher zu bringen (z.B. das Programmieren mit Python 🐍). Neben dem Rahmenprogramm wurde am Freitag zur Teilnahme am globalen Klimastreik von Fridays for Future aufgerufen.
Leider wurde das Angebot nicht ganz so gut angenommen, wie beim Online Tag im Mai, aber trotzdem hatten alle Teilnehmenden Spaß und das Orga- Team ist froh,
die Arbeit geschafft zu haben. Nächstes Jahr geht es dann zum Vortreffen nach München und zur StuMeTa nach Berlin. Wir freuen uns schon! 🥳

Text und Bild: Philipp Joppe
Bild 1: Gebäude des Instituts für Physik der Atmosphäre in Mainz.

Kein Kommentar abgegeben