Sektion junge DMG (jDMG)

Mondregenbogen – Wusstest du, dass es Mondregenbogen gibt?

Verfasst von am 28. Juli 2021

Einen Regenbogen hat jeder schon einmal gesehen! Aber habt ihr auch schon mal einen Mondregenbogen gesehen? Mit viel Glück kann man auch im Licht des Mondes einen Regenbogen beobachten. Ein sogenannter Mondregenbogen erscheint dabei oft weiß und ist aufgrund des schwächeren Vollmondlichtes deutlich lichtschwächer und tritt deutlich seltener auf, da er nur in bestimmten Mondphasen beobachtet werden kann. Unser Auge hat bei geringer Lichtintensität größere Probleme mit der Farbwahrnehmung, weshalb wir Regenbogen in der Nacht weniger farbig wahrnehmen. Wer mehr über das Thema erfahren möchte kann in der aktuellen DMG Mitteilung 2 | 2021 (Link in Bio) den Beitrag „Die Beobachtung von Mondregenbögen“ von Claudia Hinz, Elmar Schmidt, Alexander Hausmann und Wolfgang Hinz lesen und viele weitere Details erfahren.

Erklärung: Jana Ulrich
✍: Nils Ulrich (6)

Kein Kommentar abgegeben